neuigkeiten

7500 Euro für die Lebensretter-Region Allgäu

Die Kreisverbände Lindau, Ober- und Ostallgäu der Volks- und Raiffeisenbanken haben für die Einführung des Lebensrettersystems im Allgäu einen Betrag in Höhe von 7500 Euro gespendet. Die Übergabe fand am 27.1.2022 in Sonthofen statt. Auf dem Bild (von links): Martin Öfner (Kreisverband Lindau), Donat Asbach (Kreisverband Oberallgäu), Andreas Fischer (Kreisverband Kaufbeuren-Ostallgäu), Julia Rebuck und Bernhard Settele (Projektverantwortlicher Allgäu), sowie Dr. Judith Joos (Geschäftsführerin des Vereins „Region der Lebensretter“).

Foto: Matthias Becker



Verein

Region der Lebensretter e.V.

Sie suchen Hilfe?

SUPPORT
anfrage