neuigkeiten

Gemeinsamer Informations- und Austauschabend im Allgäu

Am 26. Juli 2022 haben sich die Projektverantwortlichen der Region Allgäu in Immenstadt mit den verschiedenen lokalen Hilfsorganisationen, Feuerwehren und Kliniken getroffen. 

Als Auftakt der Veranstaltung wurden die Anwesenden auf einen gemeinsamen Wissenstand gebracht: Wie arbeitet der Verein Region der Lebensretter, was sind die allgemeinen Ziele, wie ist das bisherige und geplante Vorgehen in der Region Allgäu. Mittlerweile sind die Vorbereitungen für die Technik, den Daten- und Versicherungsschutz abgeschlossen. Der Schwerpunkt des Abends lag vor allem auf dem Ausbau des gemeinsamen Netzwerkes, alle Beteiligten sollten sich persönlich kennenlernen und austauschen können. Nun fehlen vor allem noch Gelder und Helfende für den Start der Alarmierungsphase ab dem 4. Quartal 2022.

Verein

Region der Lebensretter e.V.

SUPPORT
anfrage