neuigkeiten

Willkommen Heilbronn

Am 20. Juli 2021 beginnt in der Region Heilbronn der Testlauf von „Region der Lebensretter“ mit mehr als 100 professionellen Ersthelfern.

Bereits im Herbst 2019 wurden die ersten Vorgespräche geführt. Planungen für eine Implementierung des Smartphone-Alarmierungs-Systems im Stadt- und Landkreis Heilbronn begannen konkret im Februar 2020. Jedoch hat dann die Corona-Pandemie die Vorbereitungen des Projektes verzögert. In diesem Frühjahr konnte die Realisierung des Projektes erneut in Angriff genommen werden und nun steht auch die Region Heilbronn in den Startlöchern! Unter Koordination des DRK-Heilbronn, mit Einbindung der integrierten Rettungsleitstelle Heilbronn sowie der Helfer-Rekrutierung durch das Team „Region der Lebensretter Heilbronn“ (Dr. med. Tatjana Hilker) stehen nun mehr als 100 registrierte Helferinnen für die erste Phase im Sinne eines Testlaufs der App FirstAED zur Verfügung.

Der Start des Projekts „Region der Lebensretter Heilbronn“ wurde vollständig durch Spenden finanziert. Dabei haben sich maßgeblich die Arnfried-und-Hannelore-Meyer-Stiftung, aber auch die SLK-Kliniken, der Förderverein für medizinische Innovation (FMI), die AOK-Heilbronn-Unterfranken, die Sozialstiftung der Kreissparkasse Heilbronn sowie die BB-Bank beteiligt.

Spenden für Schutzausrüstung oder AEDs in der Region Heilbronn

Bildquelle: Landratsamt Heilbronn